Mehr als Hütchen und Fächer

Kunstvolle Servietten

Das Serviettenbuch von Horst Hanisch "Kunstvolle Servietten" hält, was es verspricht, neben allen gängigen Formen gibt es einige effektvolle hoche und flache Formen der "gebrochnene Serviette", die nicht in jedem Buch zu finden sind. Die 65 Serviettenideen werden gut erklärt mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und sind so leicht nachzumachen. Bei manchen Serviettnformen sollte man allerdings auf eine gut gestärkte Ausgangsserviette zurückgreifen können, sonst könnte es nur unnötig beschwerlich werden.

Das Buch eignet sich ideal als Lehrbuch für Azubis und Neulinge in der Gastronomie, aber auch den Fachmann findet hier neue Ideen und Anregungen.

Der Autor, Horst Hanisch hat sich nach mehrjährig leitender Tätigkeit in Hotels in Deutschland, der Schweiz und in Asien als Fachbuchautor und Dozent selbständig gemacht.

Ausgezeichnet 2006 mit der Silbermedaille der der Gastronomischen Akademie Deutschlands e.V.

136 Seiten, Hardcover für 29,00 €

hier direkt zum Mattheas-Verlag




zurück zur Übersicht